Polizeikontrollen locker nehmen – und schnell wieder auf die Straße kommen

Wer kennt das nicht: Während der Fahrt kommt die „Kelle“ – oder das Fahrzeug des BAG (Bundesamt für Güterverkehr) fordert einen zum „Folgen“ auf. Eine Kontrolle durch die Polizei, das BAG oder eine andere Ordnungsbehörde steht an. Sie ist lästig, kostet Zeit und manchmal auch Geld und Nerven. Der Kunde wartet auf seine Waren, der Chef möchte, dass der LKW rollt. Hier mal eine „Lanze für die Beamten“ und zum anderen auch ein paar Hinweise zum Umgang in der Kontrolle, um möglichst schnell wieder auf die Straße zu kommen. Verständnis für die Kontrollbeamten Zu Beginn möchte ich zunächst eine Lanze […]

Praxistipp Ladungssicherung: Sicherungskräfte schnell „berechnet“

Immer wieder wird in Schulungen, Projekten und Beratungen die Frage gestellt, wie man schnell und effizient Sicherungskräfte berechnet bzw. an die richtige Anzahl von Zurrgurten bei der Ladungssicherung kommt. Bekanntermaßen packt kein Verlader oder Fahrer an der Rampe bei der Beladung den Taschenrechner aus. Eine Berechnung für die Anzahl der Sicherungsmaterialien geht immer “über den Daumen gepeilt”. Wenn man dann in Seminaren etc. mit Hilfsmitteln deutlich macht, wie viele Gurte beispielsweise tatsächlich benötigt werden, dann werden die Augen oft sehr groß bei den Teilnehmern und Kunden. Hilfsmittel helfen hier Alle namhaften Hersteller von Hilfsmitteln bieten Apps zur Berechnung der Sicherungskräfte […]

Interpretationsfehler vermeiden: Ladungssicherung nach DIN EN 12195 aus Sicht des ADR

Es kommt immer wieder vor, dass die Ladungssicherung aus Sicht des ADR auf der Straße und auch in der Ausbildung oder Beratung falsch interpretiert wird. Oft wird die DIN EN 12195-1 als verpflichtende Grundlage zur Ladungssicherung genannt. Dass diese Aussage schlichtweg falsch ist, wollen wir in diesem Beitrag klarstellen! Was fordert das ADR zum Thema Ladungssicherung? Der Satz aus dem ADR, der für das Missverständnis sorgt, steht in Kapitel 7.5.7.1. Da steht geschrieben, dass die Vorschriften des Unterabschnitts als erfüllt gelten, wenn die Ladung gemäß der Norm EN 12195-1:2010 gesichert ist. Viele Menschen interpretieren diese Aussage leider als „Pflicht“ zur […]